Loading...
Home2018-08-15T13:48:47+00:00

Mit Onkel Doc seinen Kopf frei bekommen

Nervende Gedanken einfach als Textnachricht an Onkel Doc senden

Von der Seele schreiben und sich befreien…

Über seine Gedanken und Gefühle zu schreiben tut gut – diese Erfahrung hat schon beinahe jeder Mensch gemacht.
Wenn Du zum Beispiel über eine Sache traurig oder verärgert bist, tut es gut, all diese Gedanken von der Seele zu schreiben.
Wer Kummer in sich hineinfrisst, wird ihn nicht so schnell los. Der Kopf füllt sich mit nervenden Gedanken und Du kannst nicht mehr klar denken. Diese Situation kann auch krank machen, wenn sie lange andauert.
Die blockierenden Gedanken und Gefühle verfliegen dagegen, wenn Du sie in Worte fasst. Sie schwächen sich ab, und alles scheint nur noch halb so schlimm. Du hast den Kopf wieder frei!

Raus mit dem Müll!

Befreiung und Entlastung für Deinen Kopf

Auch wissenschaftlich belegt!

Wenn Dich nervende Gedanken nicht loslassen, dann sende diese einfach als Textnachricht an Onkel Doc und befreie Dich von diesen kopffüllenden Gedanken.
Diese Methodik ist aus dem Grund so effektiv, weil Du Deine Gedanken und Gefühle in Worte fasst. Du bekommst das Gefühl, dass Du Deine Gedanken und Gefühle aus dem Kopf geschrieben hast. Damit verschaffst Du Dir einen freien Kopf. Dieses Vorgehen ist auch wissenschaftlich belegt – Link >>.
Probiere es einfach mal aus. Du kannst das Abo jeden Monat kündigen. Es hilft sogar einigen Abonnomenten, die unter Kopfschmerzen und Migräne leiden.

Schaffe Platz für schöne Gedanken

Ordnung für Deine Gefühle und Gedanken!

  • Sende einfach Deine Gedanken (Trauer, Ärger, Ängste, Wut, etc.) als Textnachricht an Onkel Doc und befreie Deinen Kopf
  • Schreibe so wie Du willst und so viel Du willst (unbegrenzte Anzahl an Textnachrichten)
  • Du erhälst nach Deiner Anmeldung die Onkel Doc „Kopf-frei-Nummer“
  • Danach kannst Du direkt loslegen – Onkel Doc empfiehlt Dir WhatsApp für Deine Textnachrichten zu nutzen
  • Wirkung wissenschaftlich belegt – Link >>

  • Onkel Doc unterliegt als promovierter Arzt auch der Schweigepflicht, daher ist absolute Verschwiegenheit garantiert
  • monatlich kündbar – kein Jahresvertrag

für nur 2,79 € / Monat
inkl. 19% MwSt.

Jetzt abonnieren!

Schon über tausende freie Köpfe

mit mehr Lebensfreude!

„…Immer, wenn mein Kopf sich mit unnötigen Gedanken füllt, dann sende ich sie Dir einfach zu. Das erleichtert meinen Kopf dann so sehr. Hätte niemals gedacht, dass es solch eine Wirkung hat. Vielen Dank Onkel Doc!“

Anna M.

„…ist es schon erstaunlich wie sich alles entwickelt hat. Du bist mein persönliches Tagebuch geworden Onkel Doc. Vielen Dank dafür!“

Claudia V.

„…mein Opa war vor kurzem gestorben. Darüber war ich sehr traurig. Ich liebte Ihn sehr. Ich hatte niemanden mit dem ich über den Tod meines Opas reden konnte. Meine Beziehungen zu meinen Eltern und Verwandten ist nicht so optimal. Dann habe ich Deine Seite entdeckt. Habe mich direkt angemeldet und es war die Befreiung pur. Ich habe all meine Gedanken und meine ganze Traurigkeit in mein Handy runtergetippt und an Dich verschickt. Das hat mich dann gerettet… und heute ist es Routine geworden. Vielen Dank dafür Onkel Doc!“

Frauke L.

„…ich sende schon fast täglich eine Nachricht an Dich Onkel Doc. Es tut so gut! Mein Kopf wird frei und meine Gedanken ordnen sich.“

Alicia E.

„…ein schönes Gefühl,  alles einfach von der Seele schreiben zu können. Es tut so gut. Es ist auch vollkommen richtig, man braucht keine Antworten auf die eigenen Messages. Der Effekt der Befreiung funktioniert auch ohne Antwort. Hätte ich nie gedacht. Danke Onkel Doc für diese Idee!“

Selda B.

„…ich habe manchmal Angst meinen Eltern oder anderen Personen meine Meinung zu sagen, oder es fallen mir die Worte nicht direkt dazu ein. Und dann mache ich mir Gedanken darüber, warum ich nicht einfach dass sagen konnte, was ich wollte. Und genau diese Sätze schreibe ich dann an Dich Onkel Doc und ich fühle mich dann völlig befreit von diesem Druck. Das ist super! Vielen Dank dafür!“

Jana M.

„…ich war mir erst unsicher, ob das hier was für mich wäre. Doch meine Gedanken hatten mich so gequält, dass ich es getestet habe. Und heute kann ich gar nicht mehr ohne Dich Onkel Doc. Es tut gut jemanden an seiner Seite zu haben, auch wenn ich keine Antworten von Dir erhalte. Ich finde es auch total interessant, wie das alles so funktioniert.“

Jessica H.

„…Ich konnte es am Anfang nicht fassen, aber es schwächt meine Kopfschmerzen ab. Ich leide seit einigen Jahren an Kopfschmerzen. Nichts hilft wirklich. Aber seitdem ich meine Gedanken über WhatsApp an Dich sende Onkel Doc, habe ich immer das Gefühl, dass ich meinen Kopf von einer Last befreie und entlaste. Und so ist es auch. Meine Kopfschmerzen schwächen sich danach ab. Ganz vielen Dank für diese Methodik. Ich kann dich nur weiterempfehlen…“

Marina D.

„Onkel Doc, das ist eine tolle Idee. Durch das Schreiben lerne ich immer mehr mich besser auszudrücken und mich meiner Gefühle bewusst zu werden. Vielen Dank dafür!“

Marina D.

„…manchmal liege ich im Bett und die Gedanken spielen verrückt und drehen sich wie ein Karussell in meinem Kopf. Und wenn ich dann meine Gedanken als Message an Dich Onkel Doc gesendet habe, dann geht es mir schon viel besser und schlafe danach auch häufig sehr schnell ein. Unglaublich, aber das hätte ich niemals gedacht, dass das Versenden meiner Gedanken als Textnachricht an Dich Onkel Doc so wirkungsvoll ist. Vielen Dank dafür!“

Maria K.

„…es ist schon Routine für mich geworden Onkel Doc. Ich schreibe dir fast täglich. Immer wenn ich alleine im Cafe sitze oder in der Pause alleine bin, nehme ich mein Handy und schreibe einfach los. Das tut so gut. Ich bin so froh, dass ich Dich gefunden habe…“

Marina M.
Jetzt abonnieren!

Deinen Kopf befreien!

Die eigene Kreativität und Schaffenskraft fördern

Onkel Doc ist Dr. med. Ugur Özsahin

Herzlich Willkommen bei „Onkel Doc – für einen freien Kopf“!
Mein Name ist Ugur Özsahin und ich bin der Gründer von Onkel Doc.
Als promovierter Mediziner, Speaker und Persönlichkeitsentwickler habe ich mir vor vielen Jahren angewöhnt, ungewollte Gedanken wie Wut und Ärger immer niederzuschreiben. Ich merkte aber später, dass es noch effektiver ist, wenn ich meine nervenden Gedanken einer Person sende, ohne eine Antwort oder Reaktion von dieser Person zu erhalten. Genau dieses Verfahren empfehle ich heute auch vielen Menschen, Patienten und Freunden von mir. Sie senden mir einfach Ihre Gedanken zu. Vielen hilft es! Der Kopf wird frei.
Als Arzt unterliege ich auch der Schweigepflicht, daher ist absolute Verschwiegenheit garantiert.
Auf einen freien Kopf!

Herzliche Grüße,
Dein Onkel Doc,
Dr. med. Ugur Özsahin